Verantwortung

Unsere gesellschaftliche Verantwortung für die Region nehmen wir mit verschiedenen Engagements in sozialen, kulturellen und vor allem sportlichen Projekten wahr.


FC Erzgebirge Aue

Seit nunmehr über zwei Jahrzehnten sind wir stolzer Partner des FC Erzgebirge Aue und fördern den bundesweit erfolgreichen Verein - ob als jahrelanger Hauptsponsor der U23-Mannschaft oder mit unseren aktuellen Investitionen in die Unterstützung der jungen Veilchen im FCE-Nachwuchs.

B-Junioren des FC Erzgebirge Aue

Die ehrenamtliche Tätigkeit von VARIUS Geschäftsführer Lars Kröber als Teammanager der U17 des FC Erzgebirge Aue - welche als erstes Team des FCE-Leistungszentrums in der Saison 2021/22 in der B-Junioren Bundesliga an den Start gehen wird - ist ein Bestandteil der Unterstützung für den Nachwuchsbereich des FC Erzgebirge Aue.





09.07.2021 - FC Erzgebirge Aue;  Junge Veilchen der U17 schaffen Aufstieg in die B- Junioren Bundesliga

 

Nach einer überaus erfolgreichen Spielserie 20-21, gelang den jungen Veilchen der Sprung in die B- Junioren Bundesliga. Erstmalig überhaupt ist somit eine NLZ Team des FC Erzgebirge in der höchsten Spielklasse des Landes vertreten. Mein Dank gilt allen handelnden Personen, die in den letzten Jahren aktiv und mit unglaublich viel Leidenschaft den Weg unseres NLZ begleitet und zur positiven Entwicklung beigetragen haben,“ so NLZ Leiter Carsten Müller.

 

Präsident Helge Leonhardt zeigte sich sehr erfreut über die stetige Entwicklung unseres NLZ. „Der Weg über die Jugend ist der einzig Richtige, um uns qualitativ weiterzuentwickeln. Mein Dank dazu gilt allen und im besonderen für die großartige Leistung dem U17 Team um Cheftrainer Phillip Hauck und Teammanager Lars Kröber.“

 

U17-Trainer Phillip Hauck sagt zum Aufstieg seiner Mannschaft: „Wir können sehr stolz auf diesen Erfolg sein. Die Jungs haben tolle Leistungen erbracht und sich diesen Aufstieg, vor allem nach zwei schweren Spielzeiten, die immer wieder coronabedingt unterbrochen werden mussten, verdient. In der kommenden Saison gilt der Klassenerhalt als klares Ziel. Gegen Gegner wie Werder Bremen, VfL Wolfsburg, Hamburger SV oder RB Leipzig wollen wir nicht nur kämpferisch und leidenschaftlich dagegen halten, sondern auch spielerisch die Farben unseres Kumpelvereins würdig vertreten. Höchste Priorität muss und wird die positive sportliche, persönliche Entwicklung der einzelnen Spieler sein, welche durch eine geschlossene Mannschaftsleistung als Grundstein gelegt wird.“

 

DFB - Deutscher Fußball-Bund e.V.; U 17- Bundesliga: Aue erstmals erstklassig

 

Für historische Erfolge sorgten die U 17-Teams des FC Erzgebirge Aue (Staffel Nord/Nordost) und des SSV Reutlingen 05 (Süd/Südwest). Beide Vereine waren noch nie in der höchsten deutschen U 17-Spielklasse vertreten.

 

Auf diesen Erfolg hat der FC Erzgebirge Aue viele Jahre hingearbeitet. Während die Profis der "Veilchen" bereits seit der Saison 2003/2004 - abgesehen von drei Drittliga-Spielzeiten - immer in der 2. Bundesliga vertreten waren, gelang bislang keinem Nachwuchsteam des Traditionsklubs der Sprung in die höchste deutsche Junioren-Spielklasse. Das ändert sich jetzt. In der bevorstehenden Spielzeit 2021/2022 mischt die U 17 des FC Erzgebirge erstmals in der Vereinsgeschichte in der Staffel Nord/Nordost der B-Junioren-Bundesliga mit.


 

 

Wir sind Sponsor des Erzgebirgischen Handballverein EHV Aue – ein Sportverein der sich seit vielen Jahren in der

2. Handball-Bundesligen behauptet.

Link zum Verein


VARIUS unterstützt "Rolli-Fans" des FC Erzgebirge - zum lesen bitte Klick auf das Dokument

Reportage im Vereinsmagazin des FC Erzgebirge  „Veilchenecho“ 2013 

Bericht zum Varius Cup 2020 im Veilchenecho 1/2020

Wochenendspiegel Erzgebirge 21.12.2018




VARIUS Unternehmensgruppe  

08315 Lauter-Bernsbach

Schwarzenberger Straße 12

Telefon: 03771 25 910

Telefax: 03771 25 9110

EMAIL